A+ A A-

… promoviert zum Thema der Figur des Juden im Neuen Deutschland als Anthropologin und ehemalige Politikwissenschaftlerin am IHEID (Hochschulinstitut für internationale Studien und Entwicklung) in Genf/Schweiz (Abschluss Sommer 2015). Außerdem arbeitet sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Sexualwissenschaften in Merseburg. Sie ist politisch aktiv zu den Themen Rassismus, Israel/Palästina, Kolonialismus (unter anderem auch in Israel/Palästina und Deutschland). Sie publiziert in unterschiedlichen Print- und Online-Medien auf Englisch und Deutsch. Übersetzungen ihrer Interviews – wie zum Beispiel mit Amira Hass, Pınar Selek und Sara Ahmed – lassen sich auch auf Französisch oder Spanisch lesen.

Im Verlag Yılmaz-Günay erschienen:
März 2015: Die Anderen der Anderen – Antisemitismus und antimuslimischer Rassismus in Deutschland heute. Zülfukar Çetin im Gespräch mit Anna-Esther Younes. In: Zülfukar Çetin, Savaş Taş (Hg.): Gespräche über Rassismus. Perspektiven & Widerstände, Seite 123–138.

Website: https://graduateinstitute.academia.edu/AnnaEstherYounes